Klappentext-Donnerstag

Klappentext-Donnerstag #12

Posted: 07/13/2017

Cover sind schön und definitiv wichtig, denn sie lenken unseren Blick auf das Buch. Spricht uns das Cover an, klicken wir auf das Buch. Aber das wichtigste an einem Buch ist der Klappentext, denn erst er entscheidet, ob es wert ist, gekauft zu werden. Gefällt mir der Klappentext, hat man mich so gut wie in der Tasche, denn ich gehöre oftmals nicht zu den Leseproben-Lesern.

Daher freue ich mich sehr über die Aktion „Klappentext-Donnerstag“ von Pink Mai Books, mit der wir uns ganz den Klappentexten widmen und uns somit auf das Wichtigste konzentrieren – den Inhalt!

Klappentext-Donnerstag

Zum heutigen Klappentext-Donnerstag hab den von „Barfuß durch die Nacht“ von Katie Kling mitgebracht:

Er brachte mir Frühstück ans Bett und hinterließ mir kleine, liebevolle Notizen am Badezimmerspiegel. Wir gingen stundenlang am Fluss spazieren, lachten über Kleinigkeiten. Ich wusste Dinge über ihn, die keiner sonst erfuhr. Doch abends ging er in den Club und zog sich aus. Alkohol, Drogen und die anderen Frauen warteten auf ihn. Dadurch musste ich mir unangenehme Fragen stellen: Wie kann man jemandem helfen, der keine Hilfe möchte? Was war ich bereit, für eine neue Liebe zu geben, ohne mich selbst aufzugeben? Und würde ich die Grenze sehen, bevor ich sie überschritt?

Das Buch

Autor: Katie Kling
Verlag: Amrûn
Seitenanzahl: 322
Erscheinungsjahr: 2017
Preis: eBook 4,99 € | Taschenbuch 12,90 €
Genre: Liebe

>>Buch bei Amazon kaufen<<*

Das ist doch mal eine ganz andere Art von Klappentext – mir gefällt das ja ziemlich gut, was meint ihr denn? Macht euch das neugierig aufs Buch?

*Affiliate Link

No Comments

Leave a Reply