It's all about the story mit Filmstreifen

It’s all about the story #11

Posted: 06/02/2018

Wie bei Büchern hat das Cover auch bei Filmen und Serien einen wichtigen Status inne: gefällt es uns, nehmen wir das Medium in die Hand. Doch dabei ist die Story das, was uns ansprechen muss, denn sie ist es, die uns über einige Stunden oder gar mehrere Episoden an den Fernseher bannen sollte. Daher lassen wir uns mal nicht von schönen Bildern und knalligen Trailern ablenken, sondern konzentrieren uns in dieser Aktion ganz auf das Wichtigeste: die Story eines Films oder einer Serie, denn it’s all about the story!

Natürlich seid ihr herzlich eingeladen, mitzumachen – egal ob auf Blog oder Facebook oder auch Instagram. Nutzt den Banner (seid aber bitte so freundlich und verlinkt mich) und zeigt den Leuten Filme oder Serien, die sie unbedingt sehen sollten – ohne, dass sie vom Cover beeinflusst werden! Ich würde mich freuen, wenn ihr es mir zeigt, dann kann ich nämlich selbst stöbern gehen und vielleicht Neues entdecken – denn Serien- und Filmjunkies sind immer auf der Suche nach gutem Stoff!

Banner It's all about the story in Filmstreifen auf orangenem Hintergrund

Heute mit einem zurecht vielfach preisgekröntem Film aus dem Jahr 2017: Three Billboards outside Ebbing, Missouri:

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby, adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern.
Als sich der stellvertretende Officer Dixon, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.

Der Film

Originaltitel: Three Billboards outside Ebbing, Missouri
Studio: Twentieth Century Fox
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2017
Länge: 116 Minuten
FSK: 12
Regie: Martin McDonagh
Darsteller: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell, Peter Dinklage, …
Genre: Drama, Humor

>>Mehr Infos auf Amazon<<*Werbepartner

>>Mehr Infos auf Thalia<<*Werbepartner

Ich weiß nicht, ob ich es jemals schaffe, eine Filmkritik zu schreiben, die diesem Film gerecht wird, aber für mich ist es ein kleines Meisterwerk und die Schauspieler McDormand und Rockwell haben völlig verdient ihre Oscars bekommen. Eine fette Empfehlung für diesen Film! Am Donnerstag erscheint er auf DVD und BluRay – tut euch einen Gefallen, bestellt ihn vor und schaut ihn gleich am Wochenende an! Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen.

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Provision-Links, das heißt, wenn du etwas darüber kaufst, bekomme ich eine kleine Provision, die mir hilft, diesen Blog zu finanzieren – für dich ändert das nichts am Kaufpreis!

No Comments

Leave a Reply