Klappentext-Donnerstag

Klappentext-Donnerstag #36

Posted: 05/10/2018

Cover sind schön und definitiv wichtig, denn sie lenken unseren Blick auf das Buch. Spricht uns das Cover an, klicken wir auf das Buch. Aber das wichtigste an einem Buch ist der Klappentext, denn erst er entscheidet, ob es wert ist, gekauft zu werden. Gefällt mir der Klappentext, hat man mich so gut wie in der Tasche, denn ich gehöre oftmals nicht zu den Leseproben-Lesern.

Daher freue ich mich sehr über die Aktion „Klappentext-Donnerstag“ von Pink Mai Books, mit der wir uns ganz den Klappentexten widmen und uns somit auf das Wichtigste konzentrieren – den Inhalt!

 

Klappentext-Donnerstag Logo

Angst war hier von Brett McBean ist ein Buch, das ganz weit oben auf meiner To Read-Liste steht, eben weil der Klappentext so vielversprechend klingt, aber lest selbst:

Die bekannte Schriftstellerin Debra Hillsboro lädt Freunde und Familie zu einer Weihnachtsfeier in ihre Villa ein. Doch der Tag endet im puren Grauen, als eine Bande Sadisten in das Anwesen eindringt. Sie wollen quälen und töten.
Ohne Kontakt zur Außenwelt müssen die Bewohner ums Überleben kämpfen – während die Mörder ihre Taten mit Smartphones filmen und im Internet verbreiten. Denn nicht nur sie sind süchtig nach Blut und Gewalt …

Das Buch

Autor: Brett McBean
Verlag: Festa
Seitenanzahl: 242
Erscheinungsjahr: 2018
Preis: eBook 4,99 € | Taschenbuch 13,99 €
Genre: Horror, Thriller

>> <<

>> <<

Kein Buch der Extrem-Reihe, aber es klingt, als würde es ordentlich zur Sache gehen. Dabei erhoffe ich mir jedoch auch ein paar sozialkritische Einklänge – mal schauen, ob ich die auch bekomme.

No Comments

Leave a Reply