Rezept Spinat-Pilz-Pfanne mit Tomaten und Feta auf Holztisch

Rezept: Spinat-Pilz-Pfanne mit Tomaten und Feta

Posted: 04/15/2018

Spinat! Als wir den im Supermarkt gesehen haben, war klar, dass wir mal wieder etwas mit Spinat essen müssen. Da drängen sich Feta und Champignons dazu geradezu auf. Da wir auch auf den Geschmack von Tomaten aus der Dose gekommen sind (wenn’s eben keine frischen gibt), dachten wir, passt perfekt dazu und schon hatten wir eine leckere Spinat-Pilz-Pfanne mit Tomaten und Feta – hier das Rezept dazu:

Rezept Spinat Pilz Pfanne mit Tomaten und FetaZuordnung: vegetarisch, ohne Feta vegan

Zutaten für zwei Personen

-500 Gramm frischer Spinat

-250 Gramm Champignons

-200 Gramm Feta

-eine Dose gestückelte Tomaten (alternativ natürlich auch frisch möglich!)

-zwei Zehen Knoblauch

-eine Zwiebel

-Tomatenmark

Gewürze

-Salz

-Pfeffer

-Muskat

 

Zubereitung der Spinat-Pilz-Pfanne mit Tomaten und Feta:

Spinat waschen und mit heißem Wasser in einem großen Topf für eine Minute blanchieren, um dem Ganzen die Säure zu nehmen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch fein schneiden und in einem Esslöffel Öl anschwitzen. Wie gehabt Tomatenmark dazugeben, sobald sie glasig sind. Währenddessen kann man die Champignons putzen und in feine Streifen schneiden, die man anschließend in die Pfanne gibt und anbrät. Sobald die Pilze etwas braun sind, den abgetropften Spinat dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Nach 5 Minuten die Dose Tomaten dazugeben und nochmal aufkochen lassen. Kurz vor Ende den zerbröckelten Feta daraufgeben und leicht anschmelzen lassen.

Zeitaufwand sehr gering, Ergebnis zum Hineinlegen köstlich!

Rezept Spinat Pilz Pfanne mit Tomaten und Feta auf Holztisch

Als Beilage passen z.B. Nudeln oder auch Kartoffeln – wir haben uns klassisch für Brot entschieden, da wir es nicht so mächtig haben wollten.

Rezept Spinat Pilz Pfanne mit Tomaten und Feta auf Holztisch

Das sind einfach Zutaten, die wir lieben und somit schmeckt uns auch dieses Gericht. Ich war begeistert und kann sagen, dass es das nicht das letzte Mal gegeben hat!

Guten Appetit!

 

No Comments

Leave a Reply