Fragen über Affiliate Links Marketing

What about … Affiliate Links?

Posted: 03/31/2018

Lasst uns einmal über ein interessantes Thema sprechen: Affiliate Links.

Was sind Affiliate Links?

Provisions-Links, über die jemand einen (meist recht) kleinen Prozentsatz dessen bekommt, was ihr über den Link kauft. Dazu werden Cookies genutzt

Klicke ich selbst Affiliate Links an?

Ja. Wenn mir ein Artikel oder eine Besprechung oder dergleichen gefallen hat und mich das Produkt so sehr interessiert, dass ich es kaufen will, dann klicke ich gerne auf den dazugehörigen Link. Denn derjenige, der die Empfehlung ausgesprochen hat, hat sich in der Regel Arbeit und Mühe gemacht und das ist mein Dank dafür. Ist das nicht so und es ist nur ein hingeklatschter Link, dann gehe ich separat auf die Produktseite – da bin ich ganz ehrlich.

Nutze ich Affiliate Links?

Auch ja.

Warum setze ich Affiliate Links ein?

Weil ein Blog Geld kostet. Ich hoste PM thinks selbst, sprich, ich miete Webspace, habe mir ein Theme gekauft und auch die Domain. Ich mache alles an diesem Blog selbst, habe kein WordPress und kein Blogspot im Hintergrund, das mir hilft. Wenn ich etwas nicht kann, hole ich mir Hilfe.
Dementsprechend habe ich Kosten.

Nun ist es so, dass PM thinks mein Hobby ist. Jedes Hobby kostet Geld und jedes Hobby braucht Leidenschaft. Ich liebe diesen Blog und stecke die Arbeit sehr gerne hinein.

Warum sollte ich also was dazuverdienen?

Weil ich mir einbilde, euch einen gewissen Mehrwert zu bieten. In Form von Informationen, Tipps, News, auf der Facebookseite auch Preistipps, die sonst vielleicht untergehen.

Oben habe ich geschrieben, dass ich das als kleinen „Lohn“ sehe – warum soll ich also nicht selbst die Möglichkeit nutzen, mir ein paar Cents (ja, wir sprechen von Cents!) dazuzuverdienen, die mir helfen, ein minimalen Teil meiner Kosten zu decken?

Daher setze ich Affiliate Links ein. Ich kennzeichne sie, damit ihr auch wisst, worauf ihr euch einlasst, wenn ihr den Link klickt. Möchte dies jemand nicht, steht es ihm jederzeit frei, die Produkt selbst aufzurufen, ohne Link.

Beeinträchtigen Affiliate Links meine Meinung?

Nein. Nein, nein und nochmals nein. Hier werdet ihr immer meine ungefilterte Meinung lesen. Ich lobe nichts in den Himmel, nur um ein paar Cents „abgreifen“ zu können. Das würde das PM thinks im Titel ad absurdum führen. Diese Links sind lediglich eine kleine Unterstützung. Daher findet ihr sie bei guten wie auch negativen Kritiken. Denn ich bin der Meinung, dass sich jeder sein eigenes Bild machen kann und auch sollte.

Wohin führen Affiliate Links euch? 

Anfangs habe ich sie nur zu Amazon gesetzt. Als ich so darüber nachdachte, fand ich das dämlich, da es mehr als genug Leser gibt, die nicht beim großen A einkaufen wollen oder z.B. bei eBooks nur epubs lesen können. Da sind wir wieder beim Thema Mehrwert – den möchte ich euch bieten, daher verlinke ich nun auch auf Thalia.
Und stellt euch vor – manche Links haben gar nichts damit zu tun, denn wie gesagt: Sie sollen euch Infos und Mehrwert bieten. Egal, ob dahinter die Möglichkeit besteht, etwas dazuzuverdienen oder nicht. Und daher sind alle Affiliate Links gekennzeichnet.

Denn ihr habt die Wahl, ob ihr mich unterstützen wollt oder nicht.

No Comments

Leave a Reply